Diese Internetseite verwendet Cookies. Durch Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Medizin anders gedacht

Startseite

Stresserkrankungen

Moderne Neurowissenschaften, wie zum Beispiel die Psycho-Neuro-Immunologie, geben Hinweise darauf, worin Ursachen von Krankheiten liegen könnten. Vieles davon hat mit unserer modernen Art zu leben zu tun. Eine Schlüsselrolle in diesen Prozessen hat dabei das vegetative Nervensystem.

Da unser vegetatives Nervensystem für alle Steuerungsprozesse verantwortlich ist, steht ihm auch eine ganz besondere Aufmerksamkeit zu.

Unser vegetatives Nervensystem ist verantwortlich für die Regulation von Stress. In diesem Zusammenhang ist es 24/7 damit beschäftigt, die negativen Folgen von Stress für jede unserer Zellen zu beseitigen. Es steuert Stoffwechselprozesse in jeder Zelle, die Regulation von Immunsystem und Entzündungsvorgängen, die Durchblutung, die Balance des hormonellen Systems, den Tonus der Muskeln und viele weitere regulative Vorgänge im Organismus. Sogar individuelle Regulation von Schmerz hat zu tun mit einem gut ausgesteuerten vegetativen Nervensystem.