Diese Internetseite verwendet Cookies. Durch Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Medizin anders gedacht

Über mich

Von 1985 bis 1993 habe ich an der Technischen Universität München Humanmedizin studiert und promoviert.

In den folgenden fünf Jahren war ich als Ärztin im Bereich Anästhesie und Chirurgie in verschiedenen Kliniken tätig. Es folgte eine Weiterbildungszeit in einer allgemeinmedizinischen Praxis, in der ich schon ergänzend zur Schulmedizin naturheilkundlich arbeitete. Seit Ende 2006 bin ich mit eigener Praxis in Dachau niedergelassen.

Ich bin Mutter von drei Kindern.

Im Jahr 1995 begann ich mit der Zusatzausbildung Homöopathie und seit 2001 führe ich die Zusatzbezeichnung, die von der Bayerischen Landesärztekammer verliehen wird.

Seit dem Jahr 2005 führe ich auch die Zusatzbezeichnung "Akupunktur", ebenfalls von der Bayerischen Landesärztekammer verliehen.

Im Jahr 2013 beendete ich einen weiteren Studiengang, "Kulturwissenschaften – Komplementäre Medizin" mit dem Master-Titel.

Seit 2007 bin ich außerdem als Dozentin für Komplementäre Medizin tätig. Ich unterrichte unter anderem für die "Internationale Gesellschaft für Natur- und Kulturheilkunde IGNK", die Ärzte, Apotheker und andere in Heilberufen tätige Kollegen in verschiedenen Naturheilverfahren ausbildet. In dieser Gesellschaft war ich auch bis 2017 Vorstandsmitglied.